Zum Thema:

20.11.2018 - 14:45Villacher überfallen: 2.000 Euro Belohnung für Hinweise20.11.2018 - 12:10Bäckerei Berger ist die „Beliebteste Bäckerei Kärntens“20.11.2018 - 12:00Ein weiterer Weltrekord für Hoi20.11.2018 - 10:42Gewalt an Frauen: Lichter­marsch geplant
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © #55900586 fotolia.de benjaminnolte

Sie fuhr zu weit rechts:

Alkolenkerin be­schädigte ge­parkte PKW

Villach – Eine 35-jährige Villacherin lenkte am Freitagmittag, den 7. September 2018, ihren PKW im Stadtgebiet von Villach. Dabei kam sie zu weit nach rechts und prallte gegen das Heck eines geparkten PKW. Durch den Anprall wurde dieser nach vorne geschoben und stieß gegen einen weiteren PKW. Ein Alkotest an der Lenkerin verlief positiv.

 Kurzmeldung
Kommentare laden