Zum Thema:

21.09.2018 - 08:25Traktor landet im Straßen­graben21.09.2018 - 07:37Unfall: Stau auf der B8321.09.2018 - 07:11Alkofahrt: Lehrling baut Unfall mit „geliehenem“ Firmen­wagen20.09.2018 - 19:34Startschuss zum Kronen­korken­gewinn­spiel 2018
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © #55900586 fotolia.de benjaminnolte

Villacher touchiert PKW beim Ausparken

Betrunken und ohne Führerschein

Villach – Ein 24-jähriger Villacher lenkte am 9. September, um 04.35 Uhr, ohne Einwilligung den PKW einer 26-jährigen Villacherin im Stadtgebiet. Beim Ausparken des PKWs touchierte der 24-Jährige einen dort abgestellten PKW. An diesem PKW entstand durch den Unfall ein Sachschaden in unbekannter Höhe. Ein durchgeführter Alkotest verlief positiv. Der 24-Jährige ist nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung. Nach Abschluss der Ermittlungen wird der Mann der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

 Kurzmeldung
Kommentare laden