Zum Thema:

07.09.2018 - 15:46Krumpendorf feiert Oktober­fest!06.09.2018 - 16:52Zwischen Lack, Leder und Rock30.08.2018 - 18:30Gewinne 2×3 Meet & Greet Tickets!26.08.2018 - 17:24Stimmungsvoll in den kulinarischen Wanderherbst
Leute - Villach
© pixabay.de

„O’zapft is“!

Auf zum 3. Villacher Oktoberfest!

Villach – Sobald das große Party-Zelt am V-Center Parkplatz aufgebaut wird, ist beste Stimmung angesagt. Mit Brezel, Bratwürstl und jede Menge Bier wird am 12. und 13. Oktober das altbekannte Münchner Oktoberfest in die Draustadt gebracht. Meilenstein, Hannah und viele weitere Partykracher sorgen zwei Tage lang für beste Laune.

 3 Minuten Lesezeit (402 Wörter) | Änderung am 15.09.2018 - 17:29

Lederhosen und Dirndl müssen bald wieder vom Dachboden geholt werden, denn das Villacher Oktoberfest lässt nicht mehr lange auf sich warten. Bereits zum dritten Mal wird die „Wies’n“ am V-Center Parkplatz gefeiert. An zwei Tagen ist einiges los: Freier Eintritt, ein Gewinnspielrad und natürlich jede Menge Bier sorgen für beste Oktoberfest-Stimmung. Die Organisatoren haben einige Überraschungen geplant, um den Gästen ein aufregendes Programm bieten zu können.

Neben den besten Freunden und einer Maß Bier darf gute Musik natürlich nicht fehlen. Keine Sorge! Bei Meilenstein, Hannah und den Fegerländern & Chaos will keiner mehr nach Hause gehen.

Am 12. und 13. Oktober findet wieder das Villacher Oktoberfest am V-Center Parkplatz statt! - © Villacher Oktoberfest

Das legendäre „Party-Programm“

Los geht‘s am Freitag, den 12. Oktober, um 19 Uhr mit dem offiziellen Bieranstich, woraufhin „Meilenstein“ dafür sorgen werden, dass keine Langeweile an den Bierbänken aufkommt. Die Band ist ein echter Stimmungsmacher – hier weiß jeder, jetzt geht’s ab auf die Tische zum Tanzen. Aber nicht nur Meilenstein werden euch am Freitag ordentlich einheizen. Hannah, die österreichische Schlagersängerin, wird Villach wieder mit ihrem schrillen Look einen Besuch abstatten. Schlagerfans waren von ihr im V-Club Villach begeistert. Mit „Scheißegal“, „i halts net aus“ und vielen weiteren Hits hat es die junge Tirolerin geschafft, die Schlagerwelt in die Rock/Pop-Szene zu entführen.

Doch freut euch genauso auf den Samstag, denn dieser glänzt mit weiteren Live-Performances. Am 13. Oktober geht das Fest ab 19 Uhr weiter. Alt und Jung dürfen sich auf die „Fegerländer“ freuen, die mit ihren Blasinstrumenten für gute Laune sorgen werden. Anschließend kommt „Chaos“ in den Abend – das wird sicher legendär. Denn wie der Name der Partyband schon verrät, wird die Stimmung turbulent 😉

Reserviere dir deinen Tisch schon im Voraus!

Sei schlau, denn du weißt genau, dass im Zelt nur wenig Platz für große Runden vorhanden sein wird! Vereine, Firmen, Stammtischrunden und Freundeskreise können sich jetzt schon ihre Plätze am Villacher Oktoberfest sichern. Verrechnet wird nur eine kleine Reservierungsgebühr von 3 Euro pro Sitzplatz direkt vor Ort im Zuge des Eintritts! Sobald euch ein Mitarbeiter des Oktoberfestes zum Tisch begleitet, kann die „Wies’n“-Stimmung dann so richtig losgehen!

Sichere dir deine Plätze im Voraus und schon kann die „Wies’n“ losgehen! - © Villacher Oktoberfest

Kommentare laden