Zum Thema:

18.09.2018 - 20:16Auffahr­unfall: Villacher schwer verletzt18.09.2018 - 16:46Villacher Hauptplatz: Seit 30 Jahren autofrei18.09.2018 - 10:36„Grün statt Grau“18.09.2018 - 09:09„Frau Isa“ bemalt Khevenhüller-Schule
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© KK

Während der Zugfahrt:

Handtasche mit tausenden Euro Bargeld gestohlen

Villach – Am 11. September, in der Zeit von 08.14 Uhr bis 12.45 Uhr, stahl ein bisher unbekannter Täter während der Fahrt in einem Reisezug von Wien nach Villach einer 30-jährigen Frau aus Wien die Handtasche aus dem mitgeführten Rucksack. Der Rucksack mit der Handtasche war während der Fahrt mehrmals unbeaufsichtigt im Abteil. In der Handtasche war Bargeld in Höhe von mehreren tausend Euro für einen Autokauf und mehrere Bankomatkarten ihres Begleiters. Die Frau bemerkte den Diebstahl erst am Bahnhof Villach und erstattete sogleich die Anzeige.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden