Zum Thema:

03.02.2018 - 11:02LKW auf A 10 umgekippt11.08.2017 - 12:31Funkenflug führt zu Feuerwehreinsatz06.08.2017 - 14:46PKW mit Wohnwagen überschlagen06.08.2017 - 09:26Waldbrand konnte verhindert werden
Leute - Villach
© Michael Krainer, BI, Robert Dermutz, V, Michael Reil, OBM

Internationale Grenzlandmeisterschaften

FF Töplitsch gewann EURO Pokal

Töplitsch – Am 15. September 2018 fanden im französischen Pulversheim die internationalen Grenzlandmeisterschaften statt. Die Wettkampfgruppe der FF Töplitsch konnte dabei in der Wertungsklasse Bronze B den 1. Platz erreichen und somit den Europokal für sich gewinnen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (113 Wörter)

Der Bewerb wird abwechselnd von den deutschen, französischen und luxemburgischen Feuerwehrverbänden veranstaltet. Heuer haben sich über 80 Gruppen aus Deutschland, Frankreich, Luxemburg, Belgien, Italien und Österreich in verschiedenen Klassen gemessen. Die teilnehmenden Gruppen traten insgesamt über 200 mal an.

Sieg für FF Töplitsch

In der Wertungsklasse Bronze B war die FF Töplitsch mit zwei fehlerfreien Antritten, Löschangriff und Staffellauf mit Hindernissen, nicht zu schlagen und erreichte den 1. Gesamtrang. Ebenso teilgenommen hat die FF Puch, die in Kooperation mit der FF Langenbach (D) und der FF Nieder Bessingen (D) insgesamt acht verschiedene Bewerbsabzeichen erkämpfen konnte.

Die komplette Ergebnisliste findet ihr hier: Ergebnisliste EURO Pokal 2018

Kommentare laden