Zum Thema:

10.12.2018 - 09:00Unfallopfer konnte aus Auto befreit werden08.12.2018 - 16:47Villacher übersah PKW in Klagenfurt04.12.2018 - 17:49Klagenfurter war mit gefälschtem Führer­schein unterwegs03.12.2018 - 07:42PKW-Lenkerin krachte gegen Marterl
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min.at

Verkehrsunfall

16-jährige Moped­lenkerin prallte gegen PKW

Ferlach – Heute, am 23. September, um 14.20 Uhr, waren zwei Mädchen aus Klagenfurt mit dem Moped auf der B 85 im Ortgebiet Ferlach unterwegs. Dabei prallten sie gegen einen anhaltenden PKW. Sie wurden von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (65 Wörter) | Änderung am 23.09.2018 - 20:16

Ein 16-jähriges Mädchen war heute mit ihrer 15-jährigen Freundin, mit ihrem Mofa auf der B 85 im Ortsgebiet von Ferlach unterwegs. Dabei prallten sie gegen einen PKW, der verkehrsbedingt anhalten musste. Das Fahrzeug wurde von einem 39-jährigem Mann aus Niederösterreich gelenkt.

Die beiden Mädchen wurden bei dem Anprall unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

Kommentare laden