Zum Thema:

23.10.2018 - 15:45Staus und Sperren in Villach23.10.2018 - 14:22Vollbremsung: 81-Jährige durch Bus geschleudert23.10.2018 - 07:45Am Donnerstag beginnen die Treffner Kultur­wochen22.10.2018 - 21:46100 Prozent für Albel
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © KK

Sperren wegen Bauarbeiten

Aktuelle Verkehrs­meldungen in Villach

Villach – Im Raum Villach kommt es Anfang Oktober auf Grund von Asphaltierungs- und Grabungsarbeiten wieder zu einigen Verkehrsbehinderungen. Wir haben die wichtigsten Meldungen für euch zusammen gefasst. 

 1 Minuten Lesezeit (178 Wörter) | Änderung am 27.09.2018 - 12:52

Auf Grund von Asphaltierungs- und Grabungsarbeiten kommt es zwischen 3. und 25. Oktober im Raum Villach zu mehreren Straßensperrungen und Verkehrsbehinderungen. Vom 6. bis 28. Oktober startet die ÖBB Infrastruktur AG außerdem mit Erneuerungsarbeiten im Stadtteil Villach Lind.

Aktuelle Verkehrsmeldungen

  • Wegen der Durchführung von Asphaltierungsarbeiten wird die Völkendorfer Straße in der Zeit von 1. bis 3. Oktober ab dem Kreuzungsbereich mit der Tiroler Straße bis zum Kreuzungsbereich mit der Heizhausstraße komplett gesperrt.
  • Wegen der Durchführung von Grabungsarbeiten für die Fernwärme kommt es entlang des Jesenfeldrain auf Höhe des Objektes Jesenfeldrain Nr. 5 bis 25. Oktober zu Verkehrsbehinderungen. Während der Quergrabungsarbeiten kommt es zu einer Sperre für den fließenden Verkehr. Der Termin der Sperre wird gesondert bekannt gegeben.
  • Die ÖBB Infrastruktur AG startet ab 6. Oktober mit Erneuerungsarbeiten der Glasanlagen im Stadtteil Villach Lind, diese sollen bis 28. Oktober dauern. Im Zuge der Arbeiten kann es laut den ÖBB auch nachts zu Lärm- und Staubbelastungen kommen. Es wird darauf geachtet, die Auswirkungen auf Anrainerinnen und Anrainer so gering wie möglich zu halten.

 

Kommentare laden