Zum Thema:

29.04.2019 - 20:50Nachwuchs­fußballer im Wörthersee­stadion17.04.2019 - 18:26SK Austria Klagenfurt freut sich über Vertrags­verlängerungen04.04.2019 - 14:45Kärnten ist Teil der „Mini-WM“01.04.2019 - 08:43Große Erfolge beim 1. VSV Talente Cup
Sport - Villach
Am Samstag, den 29. September, findet im Drautalstadion ein Bundesländermeisterschaftsspiel unserer Nachwuchskicker statt.
SYMBOLFOTO Am Samstag, den 29. September, findet im Drautalstadion ein Bundesländermeisterschaftsspiel unserer Nachwuchskicker statt. © pixabay

Kärntner Nachwuchskicker:

Bundesländer­meisterschafts­spiel im Drautal­stadion

Feistritz/Drau – Die Auswahlmannschaften des Kärntner Fußballverbandes (Mädchen U14 und Burschen U14) bestreiten am Samstag, 29. September 2018, ihr nächstes Bundesländermeisterschaftsspiel. Austragungsort ist das Drautalstadion in Feistritz an der Drau.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (86 Wörter) | Änderung am 28.09.2018 - 09.09 Uhr

In der dritten Runde der ÖFB-Meisterschaft laufen die Kärntner Nachwuchskicker gegen die Mannschaften aus Salzburg vor heimischem Publikum ein. Die Spiele selbst finden im Drautalstadion in Feistritz/Drau statt. Anpfiff ist um 13 Uhr für die Mädchen U14 bzw. 15 Uhr für die Burschen U14.

U14 Burschen zurzeit auf Rang 3!

Die Auswahlmannschaft der Mädchen rangiert derzeit leider am Tabellenende. Die KFV-Burschen allerdings rangieren aktuell in der Tabelle auf Rang drei, sie durften zuletzt über einen 1:5-Sieg beim Auswärtsspiel gegen das Burgenland jubeln.

Kommentare laden
ANZEIGE