Zum Thema:

21.02.2019 - 22:56Mit Quad frontal gegen einen Baum21.02.2019 - 19:54Nach Kollision mit PKW: Rad­fahrer schwer verletzt21.02.2019 - 19:03Spendenaktion zur Faschingszeit21.02.2019 - 18:28Der Radfahrer wollte ausweichen und stürzte
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © pixabay

Ins LKH Villach eingeliefert:

Abrupt ange­halten: Mann von Pferd gestürzt

Villach – Ein 19-jähriger Villacher ritt heute, am 27. September 2018, gegen 16.10 Uhr, mit seinem 3-jährigen Warmblutpferd in Richtung der elterlichen Hofeinfahrt. Nach einem kurzen Galopp bremste das Pferd abrupt ab, wodurch der Mann vom Pferd stürzte. Er erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das LKH Villach gebracht.

 Kurzmeldung | Änderung am 27.09.2018 - 18.56 Uhr
Kommentare laden
ANZEIGE