Zum Thema:

03.11.2018 - 17:25Du hast die Chance!11.10.2018 - 11:00Bei der Kelag dreht sich alles um die „E-Mobilität“01.10.2018 - 11:46Feuerwehr musste brennenden Trafo löschen12.09.2018 - 16:10Stromausfall im Gegendtal
UPDATE | Aktuell - Villach
© Daniel Ronacher, HFM

Totalsperre:

Trafobrand sorgte für Sperre der B100

Töplitsch – Am 28. September 2018 gegen 21 Uhr brach in einer Kraftwerksanlage in Töplitsch (Weißenstein) im Bereich des Kraftwerktrafo aus noch ungeklärter Ursache ein Brand aus. Ein Zeuge alarmierte die Einsatzkräfte. Die FF Töplitsch stand mit drei Fahrzeugen und 26 Einsatzkräften im Einsatz und konnte den Brand nach Eintreffen des Störungsdienstes löschen. Während der Brandbekämpfung musst die am Brandort vorbeiführende Drautal Bundesstraße B100 bis 22.10 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet. Die Höhe des durch den Brand verursachten Schadens steht noch nicht fest.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (5 Wörter) | Änderung am 29.09.2018 - 11:35
Schlagwörter:
Kommentare laden