Zum Thema:

09.02.2019 - 09:24Autobrand: 42 FF-Mannen rückten an05.02.2019 - 18:51Nach Schiunfall: Mit Hub­schrauber ins LKH geflogen01.02.2019 - 11:39Glock-Turnier: Erster Superstar gelandet09.01.2019 - 15:12Pappelzweig verletzt Arbeiter
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© KK

Fahrzeugbrand

18-Jährige greift beherzt zum Feuerlöscher

Treffen – Am 29. September, gegen 10 Uhr, brach im Motorraum eines Pkw, der auf einem Parkplatz in der Gemeinde Treffen abgestellt war, ein Brand aus. Der Grund war wahrscheinlich ein technischer Defekt, so die Polizei. Eine 18-jährige Villacherin, die im angrenzenden Hotel arbeitet, konnte einen Brandgeruch wahrnehmen und entdeckte schließlich den brennenden Pkw. Gemeinsam mit einer weiteren Person gelang es ihr das Feuer mittels Feuerlöscher zu bekämpfen. Die Feuerwehr Treffen musste nicht mehr eingreifen. Am Fahrzeug entstand schwerer Sachschaden.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE