ANZEIGE Wirtschaft - Villach & Klagenfurt
© KK
ANZEIGE

Das Wichtigste zuerst:

Hast du das Kleid bist du so gut wie verheiratet

Villach – Und genau das ist oftmals am schwersten, denn es gibt Hunderte entzückende Kleider. Wie die Wahl leichter fällt und was die "Stolperfallen" beim Brautkleidkauf sind, erfahrt ihr hier.

 4 Minuten Lesezeit (594 Wörter) | Änderung am 16.10.2018 - 11:07

Die Auswahl an Brautkleidern ist riesig – bei COCOMELODY ist sie noch größer. Und auch wenn oft anderes behauptet wird, das Kleid ist das WICHTIGSTE. Hat man diesen Punkt auf der Hochzeitsliste erst einmal abgehakt, kann man den Rest drumherum planen, denn sowohl Dekoration, Farbgebung, Bräutigam-Outfit und vieles mehr, leiten sich in den meisten Fällen vom Hochzeitskleid ab.

Gut vorbereitet ist halb gekauft

So vielfältig wie die heiratswilligen Bräute und Bräutigams sind, so vielfältig sind auch die Möglichkeiten an Hochzeitskleidern und Accessoires. Wer jedoch genügend Zeit einplant, sich schon im Vorfeld darüber Gedanken gemacht hat was er will oder auch was er nicht will und sich noch dazu von seinem eigenen Geschmack leiten lässt, hat schon einiges dafür getan entspannt DAS Traumkleid zu finden.

Oft hilft es auch schon vorab eine Vorauswahl zu treffen. Im Online Store von COCOMELODY (HIER) gibt es eine unbeschreiblich große Auswahl an verschiedenen Kleidern, Modellen und Ausführungen zu unterschiedlichen Preisen. Wie man schon vorab den perfekten Schnitt bzw. die perfekte Kleiderart für jeden Figurtyp findet, seht ihr in diesem Video von Cocomelody International:

Zu viele Köche….

…..verderben den Brei. Und genau so ist es leider auch beim Aussuchen des Hochzeitskleids, denn je mehr Menschen mit dabei sind, desto mehr Meinungen, Ansichten und auch insgeheime Wünschen die oft auf die aktuelle Braut projiziert werden. Und das verursacht Unsicherheit und Stress, zwei Dinge die beim eigentlich wunderschönsten Shopping-Trips eines Mädchens nun mal gar nicht gebraucht werden. „Deswegen ist bei der Shoppingbegleitung oft weniger mehr. Am einfachsten ist es unserer Erfahrung nach, wenn die Bräute mit ihren Mamas und/oder der besten Freundin kommen“, so Julia Schneeweiss, Marketingchefin von COCOMELODY Villach.

Mit drei bist du gut dabei

Als „Leitlinie“ hat sich eine Begleitpersonenanzahl von maximal Drei herauskristallisiert. So werden die Bräute nicht mit Meinungen bombardiert und müssen nicht zig Geschäfte „abklappern“ um dann schlussendlich doch kein passendes Kleid zu finden. Oder noch schlimmer, eines zu nehmen, das anderen gefällt, nicht aber der Braut selbst.

Die frühe Braut „fängt“ das perfekte Kleid

Ganz im Gegensatz zur leider falschen „Volksmeinung“ kann ein Hochzeitskleid nicht früh genug gekauft werden. Oft warten Bräute in spe zu lange damit, weil sie Angst haben, dass das Kleid z.B. durch Gewichtsschwankungen nicht mehr passt. „Sechs, besser noch acht Monate vor dem Hochzeitstermin sollte optimalerweise das Brautkleid ausgesucht und gekauft werden. So hat man genug Spielraum für Produktions- und Lieferzeiten“, so Julia Schneeweiss.

Wenn es bei der Anprobe vor der Hochzeit tatsächlich zu Gewichtsveränderungen gekommen ist, so kann eine gute Schneiderin das Kleid bis zu eineinhalb Größen verkleinern bzw. auch ein wenig vergrößern, je nachdem wie viel Stoff das Kleid „hergibt“. Für besonders vorsichtige Bräute, eignen sich Kleider mit Schnürungen, die in beide Richtungen Korrekturspielraum lassen. So können auch „unsichere“ Bräute ihr Traumkleid früh genug einkaufen, um dann den Rest der Traumhochzeit entspannt zu planen.

Gleich Termin vereinbaren

Je früher das Hochzeitskleid steht desto gelassener und schneller läuft die restliche Hochzeitsplanung. Am besten heute noch einen Termin vereinbaren. Gleich HIER. Mindestens jedoch drei Monate vor der Hochzeit, da die Lieferzeit der meisten Kleider mindestens zehn Wochen dauert. Wenn noch Änderungen gemacht werde müssen, wird ein extra Zeitpuffer benötigt.

ANZEIGE

COCOMELODY Villach

Bichlweg 6
9500 Villach
Tel.: 0650 510 5 941
service@cocomelody.de
www.cocomelody.de/villach-store


Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (9 Reaktionen) Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (9 Reaktionen)
Kommentare laden