Zum Thema:

09.12.2018 - 09:17Alkolenker knallt gegen Taxi08.12.2018 - 17:39Mehrere Winter­sportunfälle im Bezirk07.12.2018 - 15:08Unfall: PKW blieb am Dach liegen07.12.2018 - 08:41Unfall: Einsatzkräfte rückten aus
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © KK

Glück im Unglück: Nur leicht verletzt

Mann bricht mit Traktor durch Boden

Velden – Am 2. Oktober, gegen 15.15 Uhr, lenkte ein 48-jähriger Mann seinen Traktor auf seinem Grundstück in Velden. Als er diesen rückwärts in den Stadel fahren wollte, um ihn dort über die Wintermonate abzustellen, gaben unvermittelt die Holzträger nach - der Traktor stürzte in die im unteren Stockwerk gelegene Werkstatt. Der 48-Jährige erlitt trotz des schweren Unfalles lediglich leichte Verletzungen und wurde von der Rettung in das LKH Villach transportiert.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden