Zum Thema:

19.10.2018 - 19:36Sperre der A11: 220 Einsatz­kräfte vor Ort18.10.2018 - 11:2515 Alko-Lenker bei Schwerpunkt­aktion erwischt18.10.2018 - 07:08Pkw-Lenker mit Stanley­messer bedroht10.10.2018 - 18:06Süße Versuchung: Diebe brechen Kiosk in Ferlach auf
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © BMI, Maria Rennhofer-Elbe

Libanese wurde festgenommen:

23-Jähriger bedroht Schwester mit Umbringen

Klagenfurt – Am 3. Oktober 2018 gegen 19.05 Uhr drohte ein 23-jähriger Mann aus dem Libanon in einer Wohnung in Klagenfurt nach einer heftigen verbalen Auseinandersetzung seiner 40-jährigen Schwester mit dem Umbringen. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Gegen ihn wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen. Er wird nach Abschluss der Erhebungen der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

 Kurzmeldung | Änderung am 04.10.2018 - 10:45
Schlagwörter:
Kommentare laden