Zum Thema:

20.10.2018 - 19:04Klagenfurter bei Unfall schwer verletzt19.10.2018 - 10:54Polizei schnappte zwei Einbrecher in Klagenfurt18.10.2018 - 11:0113-jähriger Rad­fahrer stößt mit Frau zusammen14.10.2018 - 09:27PKW prallt gegen Baum: Baum bricht in zwei Hälften
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO Beim Überqueren eines Schutzweges wurde der 21-jährige Fußgänger aus dem Bezirk Klagenfurt von dem 77-jährigen PKW-Lenker übersehen. © 5min.at

Beim Überqueren der Straße:

Pensionist übersah Fußgänger auf Schutzweg

Klagenfurt – Heute, dem 8. Oktober um 7.50 Uhr, übersah ein 77-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Klagenfurt-Land mit seinem PKW in der Pischeldorfer Straße in Klagenfurt einen auf einem Schutzweg die Fahrbahn überquerenden 21-jährigen Mann. Der Pensionist konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß den Fußgänger mit dem PKW auf die Fahrbahn. Dabei erlitt der 21-Jährige Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (16 Reaktionen)
Kommentare laden