Zum Thema:

19.02.2019 - 18:32Neues Stadt­marketing für Klagenfurt19.02.2019 - 16:15Fahrerflucht nach Unfall mit Radfahrer19.02.2019 - 10:49Kurz und „Dr. Eisenfaust“ kommen nach Klagenfurt19.02.2019 - 09:51Unbekannter stiehlt Opel: 20.000 Euro Schaden
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Pixabay

Errichtung einer Fernwärmeleitung:

Ab sofort! Sperre der Rainer-Harbach-Straße

Klagenfurt – Aufgrund der Errichtung einer Fernwärmeleitung ist die Rainer-Harbach-Straße ab sofort gesperrt. Die Sperre am Geh- und Radweg entlang des Südringes bleibt noch bis Ende Oktober 2018 aufrecht.

 1 Minuten Lesezeit (134 Wörter)

In der Rainer-Harbach-Straße zwischen Friedensgasse und Harbacher Straße erfolgt die Errichtung einer Fernwärmeleitung. Aus diesem Grund wird die Rainer-Harbach-Straße in diesem Bereich für den gesamten Fußgänger- und Straßenverkehr ab sofort gesperrt. Die Baumaßnahmen werden voraussichtlich bis Mitte November 2018 dauern. Die Umleitung erfolgt über die Friedensgasse und Pulverturmstraße zur Harbacher Straße und umgekehrt.

Südring: Geh- und Radweg gesperrt

Aufgrund der Errichtung einer Fernwärmeleitung am Südring im Geh- und Radweg zwischen Orelweg und Friedensgasse bleibt die bestehende Sperre des Geh- und Radweges zwischen Orelweg und Friedensgasse sowohl für Fußgänger als auch Radfahrer noch bis Ende Oktober 2018 aufrecht. Die Umleitung für die Fußgänger und Radfahrer erfolgt über die Friedensgasse, Pulverturmstraße, Roseneggerstraße zum Orelweg und umgekehrt.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (5 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE