ANZEIGE Leute - Klagenfurt
Gemeinsam mit EISNER Klagenfurt Südring verlosen wir diesmal 5 Winterchecks inklusive Reifen-Umstecken! © 5min.at
ANZEIGE

Mitspielen und gewinnen:

Wir machen 5 Autobesitzer winterfit!

Klagenfurt Südring – Mit dem EISNER Klagenfurt Team am Südring seid ihr bestens gerüstet für einen harten, kalten und eisige Winter. Die Werkstätten-Crew ist die erste Adresse für alle Autoliebhaber, denen Sicherheit und perfektes Service wichtig ist. Gemeinsam mit Auto Eisner verlosen wir fünf "Winterchecks" inkl. Reifenwechsel.

 4 Minuten Lesezeit (575 Wörter)

Josef Pechmann leitet das Kundendienstteam von EISNER Klagenfurt am Südring 332. Er weiß: Wenn der Winter kommt, ist der perfekte Reifen und der Wintercheck die beste Gewährleistung für eine sichere Fahrt. „Heuer haben wir für unsere Kunden bereits zum dritten Mal eigene Winterreifen-Wechseltage geplant. Am Mittwoch, 24. und Donnerstag, 25. Oktober ist unser Team ausschließlich mit dem Thema Reifen-Umstecken beschäftigt. Wenn der Winter da ist, ist es bei vielen Autofahrern oft schon zu spät – denn noch immer sind Sommerreifen am Fahrzeug. Wir wollen Abhilfe schaffen und damit unseren Kunden den Winterstart so sicher wie möglich machen“, erklärt Pechmann. Sichert euch also jetzt schon euer Winterreifenangebot und nutzt die beiden Aktionstage zum gut geplanten Reifenwechsel!

Josef Pechmann, Leiter des Kundendienstes, stimmt sich schon mal für die Wechsel-Tage ein. - © 5min.at

Winterreifen-Angebot einholen und Termin sichern!

Wer nicht erst beim ersten Schnee reagieren will, sollte schon jetzt clever sein, sich ein Angebot erstellen lassen und den perfekten Termin zum Reifen-Umstecken fixieren. „Wir empfehlen einerseits die Premiummarke Continental für eine hohe Laufleistung, andererseits aber auch preisgünstigere Modelle von Semperit. Wenn unsere Kunden aber auch konkrete Modelle wünschen, legen wir gerne ein Angebot“, schildert er.

Wintercheck wärmstens empfohlen

Für Suzuki oder Opel-Fahrer bietet EISNER Klagenfurt besondere Winterchecks an. „Bei einen Suzuki Wintercheck z.B. prüfen wir das Steuergerät, die Flüssigkeitsstände, führen eine Batteriediagnose durch, checken die Beleuchtung, Windschutzscheibe, Wischerblätter sowie Waschanlage und führen eine Sichtkontrolle der Auspuffanlage durch. Zudem prüfen wir, ob die Wasserschläuche noch dicht und nicht porös sind, damit diese nicht platzen. Die Bremsen werden am Prüfstand sowie die Bereifung mit Profiltiefe und Luftdruck kontrolliert. Augenmerk legen wir auch auf das Reserverad sowie den Frostschutz, das Motorkühlmittel, die Türdichtgummi und die Türschlösser“, erklärt Pechmann den Wintercheck.

Der Riesenvorteil: Eine 6-Monate-Garantie, die bei der Batterie, der Auspuffanlage, der Bremsanlage sowie dem Frostschutz und Motorkühlmittel abgegeben wird. „Sollte innerhalb von sechs Monaten ein Mangel an einem der im Zertifikat angeführten Teile auftreten, nehmen wir gegen Vorlage des vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Zertifikats den kostenlosen Ersatz des defekten Teiles vor“, garantiert er.

Tipps von den Profis

EISNER Auto hat noch weitere gute Tipps für eine sichere Fahrt, die wir euch nicht vorenthalten wollen. So empfiehlt das EISNER-Team zum Beispiel einen Türschlossenteiser mitzunehmen. Auch eine warme Decke sollte man einpacken, falls das Auto stehen bleibt und die Heizung im Auto nicht mehr funktioniert. Eiskratzer und ein kleiner Besen runden das Paket ab. Wichtig: Nach dem Schneefall sollte man das Auto komplett abkehren – besonders das Dach. Bei einer Vollbremsung rutscht der Schnee sonst über die Windschutzscheibe und man sieht nichts mehr. Kunden, die ihr Auto im Freien stehen lassen, empfiehlt das Team einen speziellen Schutz für Windschutzscheiben, damit man in der Früh nicht kratzen muss (unser Lieblingstipp 😉 ).

„Man sollte das Auto im Winter winterfit machen, wir Menschen gehen im Winter schließlich auch nicht mit Sommerbekleidung raus“, lacht Pechmann.

Gewinnspiel!

Wir verlosen gemeinsam mit EISNER Klagenfurt an 5 glückliche Autobesitzer je einen Wintercheck inklusive Reifen-Umstecken zu einem Gesamtwert von je 80 Euro! Was ihr tun müsst: Liked den Artikel und kommentiert unseren Post mit dem Fahrzeug, welches ihr gerne winterfit machen möchtet. Viel Glück und kommt sicher durch den Winter.

ANZEIGE

Eisner Auto Südring 332 Vertrieb- und Service GmbH

Südring 332
9020 Klagenfurt
Tel.: 0463 37238
www.eisner.at/standort/Klagenfurt-Suedring

Teilnahmebedingungen

Unter allen Kommentaren und Likes auf Facebook bis Freitag, 19. Oktober 2018, um 12.00 Uhr, ermitteln wir den/die Gewinner/in. Verlost werden die oben angegebenen Preise. Die Ziehung erfolgt unter Ausschluss der Öffentlichkeit, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme ist kostenlos. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Wohnsitz Österreich, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Mitarbeiter der Firma Fivemedia GmbH und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht in bar abgelöst werden, muss vom Gewinner selbst wahrgenommen werden können und kann auch nicht auf andere Personen übertragen werden. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten ist der Teilnehmer verantwortlich. Eine Teilnahme über Gewinnspielvereine oder automatisierte Dienste ist nicht gestattet. Manipulationen von Gewinnspielen (auch der bloße Versuch) wird zur Anzeige gebracht. Die Gewinner werden von der Fivemedia GmbH auf dem Post-Weg, per E-Mail oder telefonisch verständigt. Die durch den Teilnehmer bereitgestellten Daten werden für den Zeitraum der Durchführung des Gewinnspiels mittels einer Datenbank verarbeitet. Über das Gewinnspiel wird kein Schriftverkehr geführt. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass er für die von ihm im Zuge von Gewinnspielen hochgeladenen Daten die vollen Nutzungsrechte besitzt und dass an diesen Daten (z. B. Fotos) keine Rechte von Dritten bestehen. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass er diese Daten der Firma Fivemedia GmbH zur weiteren, uneingeschränkten zeitlichen, örtlichen und medialen Verwendung (Website, Soziale Medien, Druckwerke, Multimedia, u.a.) zur Verfügung stellt – dies beinhaltet auch die Verwertung zu Werbezwecken. Aus allen diesen Einsätzen ergibt sich für den Teilnehmer kein Vergütungsanspruch. Weiters erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass im Zusammenhang mit der Veröffentlichung in Medien der Name sowie ein Foto des Teilnehmers genannt und veröffentlicht werden darf.
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (483 Reaktionen)
Kommentare laden