Zum Thema:

11.12.2018 - 17:26Reiche Beute aus Container & Holzkabine11.12.2018 - 12:4224,1 Millionen Euro für sozial Schwache11.12.2018 - 09:19Einbruch: Gold- und Silbermünzen gestohlen10.12.2018 - 08:55Villachs Top Events
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min

Zwei Diebstähle in einer Woche:

Winterreifen-Dieb unter­wegs?

Villach – Im Zeitraum von Mittwoch, den 10. Oktober auf Samstag, den 13. Oktober wurden gleich zweimal Winterreifen gestohlen. Einmal aus dem Keller eines Villacher Mehrparteienhaus und ein weiteres Mal von einem abgestellten Fahrzeug im Villacher Stadtgebiet. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (101 Wörter) | Änderung am 13.10.2018 - 11:48

Gleich zweimal wurden diese Woche Winterreifen gestohlen. Einmal stahlen bisher unbekannte Täter in der Zeit von Mittwoch, den 10. Oktober 2018 auf Freitag, den 12. Oktober 2018, vier Winterreifen mit Alufelgen aus dem Keller eines Mehrparteienhauses in Villach. Dem 51-jährigen Reifenbesitzer aus Villach, entstand dadurch ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Außerdem: Winterreifen von Auto abmontiert

In der Nacht von Freitag, den 12. Oktober auf Samstag, den 13. Oktober 2018 wurden vier Winterkompletträder von dem, im Villacher Stadtgebiet abgestellten, Fahrzeug eines 28-jährigen Mannes aus Paternion, abmontiert und gestohlen. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

 

 

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (7 Reaktionen)
Kommentare laden