Zum Thema:

23.10.2018 - 15:45Staus und Sperren in Villach23.10.2018 - 14:22Vollbremsung: 81-Jährige durch Bus geschleudert23.10.2018 - 12:58WI´MO erhält Klagen­furter Stadt­wappen23.10.2018 - 07:45Am Donnerstag beginnen die Treffner Kultur­wochen
Wirtschaft - Villach
Das Jubiläum war gut besucht © privat

Er schmückte schon Königshäuser

70 Jahre Juwelier Schützlhoffer

Villach – Am Freitag feierte das Unternehmen Schützlhoffer in der Widmanngasse sein 70-jähriges Bestehen. Der Juwelier führt bereits in dritter Generation sein Hauptgeschäft in der Widmanngasse.

 2 Minuten Lesezeit (263 Wörter) | Änderung am 22.10.2018 - 14:22

Gerald Schützlhoffer brachte anlässlich des 70-Jahr-Firmenjubiläums eine exklusive Villach-Uhr auf den Markt. Davon gibt es nur gut 20 Stück. Auf der Rückseite ist unter anderem die Skyline von Villach zu sehen. „Ich wollte etwas Exklusives“, sagt Schützlhoffer. Hergestellt werden die Uhren vom Deutschen Uhrenproduzenten „MeisterSinger“, der sich auf Einzeigeruhren spezialisiert hat. Der Juwelier führt bereits in dritter Generation sein Hauptgeschäft in der Widmanngasse. Ebenso einen Lifestyle-Shop und eine Trauringlounge welche es auch in Graz gibt.

Stadtwappen-Verleihung

Durch die jahrelange Präsenz in der Draustadt und als Zeichen der Anerkennung für den erfolgreichen Juwelierbetrieb verlieh Bürgermeister Günther Albel am Dienstag, dem 3. Juli 2018, als erstem Juwelier in der Geschichte Villachs, Gerald Schützlhoffer und seinem Team das Villacher Stadtwappen.

Auch Königshäuser waren schon Kunde

Auch im Nahen und Mittleren Osten ist Schützlhoffer bei vielen Königshäusern kein Unbekannter. Er reist einmal pro Monat in die Region. Dort ist er Verkaufsdirektor für Saferäume (Buben & Zörweg). Zudem werden mehr als 30 Juweliere von Schützlhoffer auch mit Knowhow des Villacher Unternehmens „Oz Lighting“ beliefert. Zu den Kunden zählten der kuwaitische Scheich Meshal Al Sabah, die Königshäuser von Abu Dhabi und Bahrain.

Bei der 70-Jahr-Feier waren zahlreiche Ehrengäste anwesend. Unter ihnen u. a. LH.-Stv. Dr. Beate Prettner, Bgm. Günther Albel, Bgm.-Stv. Dr. Petra Oberrauner, Stadtrat Christian Pober, Stadtrat Erwin Baumann, LAbg. Waltraud Rohrer, Frau Mag. Kreuzer und Adi Popaschnig von der WKO.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (35 Reaktionen)
Kommentare laden