Zum Thema:

22.07.2019 - 21:11Villach hat nun eine BAWAG-P.S.K.-Filiale mehr22.07.2019 - 20:22Magische Stimmung beim 26. Straßenkunst­festival22.07.2019 - 16:46Caffè Marameo geschlossen – Nachfolger steht bereits fest22.07.2019 - 12:04Nachrang missachtet: Schwerer Verkehrsunfall
Wirtschaft - Villach
Kurzmeldung
© pixabay

Ab sofort

Game Store in der Lederergasse schließt

Villach – Der Game Store in der Lederergasse 14 schließt - ab sofort. Das gab Inhaberin Sonja Petrig am Sonntagvormittag auf Facebook bekannt. "Beruflich werden wir uns in eine andere Richtung begeben", heißt es dort. Der Store in der Lederergasse war u. a. Anlaufpunkt für das Tauschen, Kaufen und Verkaufen von Videospielen. "Retro-Zocker" dürften den Laden schmerzlich vermissen. Auch Reparaturen von Notebooks, PCs und Spielekonsolen wurden dort angeboten.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (49 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE