Zum Thema:

14.11.2018 - 11:29Nächstes Jahr: Drei große Sa­nierungen im Kanal­netz10.10.2018 - 18:40Pober: Richard Wagner Schule als „Wohnprojekt“02.10.2018 - 17:21Brücken­sanierung nähert sich dem Ende25.09.2018 - 19:52Sanierungsarbeiten: Nächtliche Tunnelsperre
Leute - Klagenfurt
© 5min.at

Bauarbeiten sind abgeschlossen

Glanbrücke: Ab Freitag­nachmittag befahrbar

Klagenfurt – Ab Freitagmittag, 19. Oktober 2018, ist die Glanbrücke in der Grete-Bittner-Straße wieder in beide Richtungen befahrbar. Einige Restarbeiten neben der Brücke sind noch zu erledigen, diese werden bis Mitte November abgeschlossen sein.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (93 Wörter) | Änderung am 18.10.2018 - 19:57

Durch notwendige Sanierungsmaßnahmen war die Glanbrücke in der Grete-Bittner-Straße mehrere Monate stadteinwärts gesperrt beziehungsweise wurde stadtauswärts als Einbahn geführt.

„Die Arbeiten sind nun fast abgeschlossen, ab 19. Oktober Mittag kann die Brücke wieder in beiden Richtungen befahren werden und die Verbindung zwischen St.-Veiter-Straße und Feldkirchner Straße ist wieder uneingeschränkt gegeben“, so Verkehrsreferent Vizebürgermeister Christian Scheider. Die Restarbeiten neben der Brücke werden bis Mitte November abgeschlossen sein. Diese Arbeiten werden aber zu keinen Verkehrsbehinderungen mehr führen.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (48 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden