Zum Thema:

16.01.2019 - 19:15Wer ist das Villacher „Kiffwunder“?14.01.2019 - 10:48Unbekannte machten sich an 25 Schnee­stangen zu schaffen08.01.2019 - 19:23Unbekannte verwüsten WC-Anlage01.01.2019 - 13:1013 PKW in Silvester­nacht besprüht
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © pixabay

Schaden von mehreren hundert Euro

Vandalen beschä­digen öffentlichen Spiel­platz

Klagenfurt Land – In der Zeit von 17. Oktober 2018, 18 Uhr und 18. Oktober 2018, 7 Uhr beschädigten bis dato unbekannte Täter einen öffentlichen Spielplatz im Bezirk Klagenfurt – Land. Die unbekannten Täter beschädigten eine Park – bzw. Straßenlaterne, diverse Spielgeräte und eine Parkbank. Dabei entstand ein Schaden in der Höhe von mehreren hundert Euro. Sachdienliche Hinweise werden von der bearbeitenden Dienststelle, Polizeiinspektion Ferlach, entgegengenommen.

 Kurzmeldung | Änderung am 18.10.2018 - 11:14
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (22 Reaktionen)
Kommentare laden