Zum Thema:

19.04.2019 - 19:20Brauchtum in Villach: Hier brennen Oster­feuer19.04.2019 - 18:43Völkendorfer Straße wird sicherer und barrierefrei19.04.2019 - 18:34Technische Störung: 2000 Haushalte ohne Strom19.04.2019 - 18:08Neu in Villach: Beauty-Partys und Regenbogen­solarium
Wirtschaft - Villach
Mit Video
Das Gentlemen-Shopping! Nach Verkaufsschluss, am Abend, in angenehmer Atmosphäre, ohne Stress…
Das Gentlemen-Shopping! Nach Verkaufsschluss, am Abend, in angenehmer Atmosphäre, ohne Stress… © 5min.at

Bei Kleider Bauer:

Ein Auf­takt für die Gentle­men

Villach – Die Männer waren am Zug: Die Firma Kleider Bauer lud am Donnerstagabend zum ersten Gentlemen-Shopping ins Modehaus in die Villacher Bahnhofstraße. In kleiner aber geselliger Runde wurden den Gästen nach offiziellem Verkaufsschluss die aktuellen Herbst- und Wintermodetrends speziell für den Mann präsentiert.

 2 Minuten Lesezeit (262 Wörter)

Ausrede adé! Entspannt einkaufen beim Gentlemen-Shopping

Es ist kein Klischee: Frauen shoppen gerne, für Männer ist es oft lästig. Oft dauert es tagelang bis man(n) sich endlich seine neue Hose gekauft hat. Genau für diese Herrschaften, aber natürlich auch für die modebewussten „Shopper“ unter den Männern, hat Kleider Bauer in Villach nun die optimale Lösung: Das Gentlemen-Shopping! Nach Verkaufsschluss, am Abend, in angenehmer Atmosphäre, ohne Stress…

Walcher: Shoppen kann auch Männern Spaß machen!

Heute erfolgte die Premiere: Mit dabei unter anderem auch Bürgermeister Günther Albel oder Stadtmarketing-Chef Gerhard Angerer, die nicht nur die Mode-Highlights bewunderten, sondern auch selbst fleißig probierten und natürlich auch kauften. „Es war eine sehr gelungene Premiere. Wir wollen für unsere Kunden das Einkaufen noch viel mehr zum Erlebnis machen. Es war ein schöner und lustiger Abend. Wir haben den Männern gezeigt, dass Shoppen richtig Spaß machen kann“, betonte Kleider Bauer-Filialleiterin Cornelia Walcher.

Nächstes Gentlemen-Shopping im November

Dem konnte Bürgermeister Günther Albel, bekanntlich selbst sehr an Mode und neuen Trends interessiert, nur beipflichten: „Genau diese kleinen aber feinen Akzente braucht die Innenstad!“. Und auch Gerhard Angerer war begeistert: „Jede Initiative in der Innenstadt, die Erlebnis bietet, ist zu begrüßen!“ Schon in naher Zukunft ist der nächste Gentlemen-Shopping-Abend geplant: „Voraussichtlich im November, wir wollen diese Initiative zu einer ständigen Einrichtung machen. Auch Gruppen oder auch Firmen sind herzlich willkommen!“

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (46 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE