Zum Thema:

16.11.2018 - 13:10Sirenenalarm: Pflug­maschine beschädigte Gasleitung16.11.2018 - 12:58Stark gebremst: Wieder Vorfall in Bus16.11.2018 - 10:50Instagram-Hotspot am Christkindl­markt16.11.2018 - 09:43Einbrecher stehlen Firmen-Tresor
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Fotolia 166927144

PKW-Einbruch:

Unbekannter Täter schlug PKW Scheibe ein

Klagenfurt – Ein unbekannter Täter versuchte in der Nacht von Donnerstag, den 18. Oktober 2018 auf Freitag, den 19. Oktober 2018, gleich mehrere PKW aufzubrechen. Bei einem gelang es ihm schlussendlich. Er schlug die Seitenscheibe ein und stahl einen Schlüsselbund. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (73 Wörter) | Änderung am 19.10.2018 - 15:04

In der Nacht von Donnerstag, den 18. Oktober 2018 auf Freitag, den 19. Oktober 2018, brach ein bisher unbekannter Täter in einem, im Stadtgebiet von Klagenfurt abgestellten, PKW ein. Der Täter schlug die Scheibe der Beifahrertüre mit einem unbekannten Gegenstand ein und stahl einen Schlüsselbund aus dem PKW. In weiterer Folge versuchte er bei zwei weiteren PKW, alle in einer Reihe parkend, einzubrechen. Die genaue Höhe des Gesamtschadens ist derzeit nicht bekannt.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (12 Reaktionen)
Kommentare laden