Zum Thema:

16.11.2018 - 13:10Sirenenalarm: Pflug­maschine beschädigte Gasleitung16.11.2018 - 12:58Stark gebremst: Wieder Vorfall in Bus16.11.2018 - 10:50Instagram-Hotspot am Christkindl­markt16.11.2018 - 09:43Einbrecher stehlen Firmen-Tresor
Leute - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © Pixabay

Fotoprojekt:

Darkroom Vernis­sage in Kla­genfurt

Klagenfurt – Ein ganz besonderes Fotoprojekt erwartet euch heute, Freitag im Dark City Raum in Klagenfurt. Dort findet ab 17 Uhr die Darkroom Vernissage statt.

 1 Minuten Lesezeit (136 Wörter)

Alles darf passieren, nichts muss! Das war die einzige Regel, an die sich die „artists in residence“ in der Dark City in Krumpendorf halten mussten. Die spontanen Inszenierungen wurden in einem spärlich beleuchteten Darkroom produziert. Maßgeblich beteiligt waren die Künstler DieVerdana Marion Pecksieder sowie Wunderkastl Herbert Wieser.

Arbeiten der folgenden Artists werden ausgestellt:

Bei der Darkroom Vernissage, welche heute, Freitag, in der 8. Mai Straße in Klagenfurt stattfindet, werden zahlreiche Kunstwerke der folgenden Artists ausgestellt werden: Barbara Ambrusch Rapp, Daniel Hosenberg, David, Mase, Günther Metzger, Kerstin Bennier, Sabine Krammer-Höffernig, Jürgen Bauer, Nina Herzog, Thomas Krause, Karim Elseroui, Kristina Mensch, René Fadinger, Ronald Zechner, Gerhard Fresacher, Rizo Pak und Anna Valentina Ennemoser. Zudem dürft ihr euch auf eine Lesung von Thomas Krause sowie eine musikalische Untermalung von Rizo Pak freuen.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (7 Reaktionen)
Kommentare laden