Zum Thema:

14.09.2018 - 15:38Defekter Verteiler­kasten führte zu Rauch­entwicklung17.07.2018 - 16:13Mountainbike als Beute16.07.2018 - 08:26Tierischer Einsatz für die FF Latschach19.06.2018 - 17:57Fahrrad-Diebstahl aus Keller
Aktuell - Villach
Mehrere Feuerwehren wurden zum Einsatzort alarmiert. © FF Latschach

Mehrere Feuerwehren im Einsatz

Im Keller: Rauch­entwicklung bei Heizungs­anlage

Ratnitz – Heute, 21. Oktober, wurde die Freiwillige Feuerwehr Latschach gegen 10.17 Uhr zu einem Brandeinsatz nach Ratnitz alarmiert. Durch einen technischen Defekt kam es im Bereich der Heizungsanlage in einem Einfamilienhaus zu einer starken Rauchentwicklung. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (98 Wörter)

Heute, 21. Oktober, wurde die Freiwillige Feuerwehr Latschach mit den Feuerwehren Freiwillige Feuerwehr Faak am See, Feuerwehr Ledenitzen, Freiwillige Feuerwehr Gödersdorf, Feuerwehr Finkenstein, Freiwillige Feuerwehr Fürnitz, gegen 10.17 Uhr zu einem Brandeinsatz nach Ratnitz alarmiert.

Starke Rauchentwicklung

Bei einem Einfamilienhaus kam es, im Keller im Bereich der Heizungsanlage, zu einer starken Rauchentwicklung, wodurch auch der Wohnbereich verraucht wurde. Grund dafür war ein technischer Defekt. Ein Atemschutztrupp konnte zum Glück keinen Brand feststellen. Nach den Belüftungsarbeiten wurde die Heizungsanlage durch einen Rauchfangkehrer begutachtet. Nach einer Stunde konnten die Feuerwehren wieder abrücken. 

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (7 Reaktionen)
Kommentare laden