Zum Thema:

19.03.2019 - 16:18Brand im Heizkeller: 21 Mann im Einsatz19.03.2019 - 14:43Feuerwehr­einsatz im Rathaus18.03.2019 - 07:35Burschen zündeten Matratze an und flüchteten18.03.2019 - 07:21Wintergarten­brand durch Feuerwerks­körper
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Symbolfoto Feuerwehr
Symbolfoto Feuerwehr © 5min.at

Zwei Feuerwehren mit 29 Mann im Einsatz

Kabel löst Brand aus

Magdalensberg – Am 23. Oktober kam es gegen 17.20 Uhr in einer Wohnung im Bezirk Klagenfurt zu einem Brandereignis, wobei vermutlich ein Kabel, welches ein Heizgerät mit Strom versorgt, den Brand auslöste. Der Brand konnte durch den Brandentdecker selbst gelöscht werden. Die Nachlöscharbeiten wurden von den Feuerwehren Pischeldorf und Timenitz mit vier Fahrzeugen und 29 Mann durchgeführt. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.

 Kurzmeldung | Änderung am 24.10.2018 - 07.39 Uhr
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (13 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE