Zum Thema:

14.11.2018 - 12:16Augen auf!: Beschwerden über Beschwerde-App14.11.2018 - 09:12Queeres Kino in Villach14.11.2018 - 06:57Putztücher glosten in Villacher Schule14.11.2018 - 06:49Einbrecher durch­wühlten Villacher Wohnung
UPDATE | Aktuell - Villach
© KK

Starke Sturmböen in Villach:

Noch mehr Sturm­schäden: Dach einer Eisstockbahn beschädigt

Villach – Heftiger Wind zieht heute durch Villach und die Sturmschäden nehmen kein Ende. Am Sportplatz in Völkendorf wurde das Dach der Trockeneisstockbahn beschädigt. Außerdem kam es zu mehreren Straßensperren.

 1 Minuten Lesezeit (238 Wörter) | Änderung am 24.10.2018 - 21:02

Am Sportplatz in Völkendorf wurde das Dach der Trockeneisstockbahn durch den Wind stark in Mitleidenschaft gezogen und teilweise abgedeckt. Die Feuerwehr war vor Ort um den Bereich zu sichern und den entstanden Schaden mit einer Plane notdürftig zu reparieren.

Sperre auf der Gerlitzenstraße

Aufgrund der starken Sturmböen kam es außerdem zum Umstürzen von Bäumen im Bereich der Gerlitzenstraße (Treffen). Daher ist im gefährdeten Bereich zwingend eine Straßensperre notwendig. Die Sperre besteht seit heute, 24. Oktober, gegen 16.30 Uhr und wird voraussichtlich morgen, am 25. Oktober, um 5.00 Uhr wieder aufgehoben.

Straßensperre im Bereich Judendorf

Aufgrund eines Baumbruches im Bereich Judendorfer Straße (ab Tiefgaragenzufahrt Privatklinik Villach bis Senecura Residenz Warmbad Villach) ist die Durchfahrt ab heute, 24. Oktober, seit 14 Uhr für den gesamten Verkehr bis auf Weiteres gesperrt. Die Straße wird voraussichtlich am Donnerstag, den 25. Oktober in den frühen Morgenstunden wieder geöffnet.

Bleibergerstraße seit 11 Uhr gesperrt

Seitens der Polizeiinspektion Bad Bleiberg wurde nach Rücksprache mit der Verkehrsbehörde mitgeteilt und veranlasst, dass infolge der starken Fallwinde und bereits umstürzender Bäume die L 35 Bleiberger Straße ab Höhe Heiligengeist bis Höhe Hüttendorf mit 11.10 Uhr gesperrt ist. Die Straßensperre bleibt voraussichtlich noch bis heute um Mitternacht bestehen.

#Update: Die L35 ist wieder freigegeben!

Schäden auf der Alpen-Straße bei Möltschach

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (122 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden