Zum Thema:

15.08.2019 - 12:33Diebesgut dank GPS Sender wieder gefunden01.08.2019 - 07:20Dieb wollte vollbe­packten Einkaufs­wagen stehlen19.07.2019 - 19:50Dreiste Tankwartin stahl Geld aus gefundener Brieftasche11.06.2019 - 13:30Verletzt: PKW-Lenker kollidierte mit Leicht­motorradfahrerin
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © 5min

Von Kamera überführt:

Missglückter Alkohol­diebstahl in Tankstellen

Klagenfurt – Am 24. Oktober 2018 gegen 4.30 Uhr wollten ein 23-jähriger Mann und seine 19-jährige Freundin aus Klagenfurt, in einem Tankstellen-Shop in Klagenfurt zahlreiche alkoholische Getränke und Eis stehlen. Der Diebstahl missglückte jedoch. 

 1 Minuten Lesezeit (156 Wörter) | Änderung am 25.10.2018 - 22.06 Uhr

Während die Frau die Angestellte ablenkte, packte der Mann zahlreiche alkoholische Getränke, wie Bier und Spirituosen sowie drei Eis in die mitgebrachten Behältnisse. Anschließend, als ein Kunde dies bemerkte und meldete, flüchteten die beiden und ließen diese Gegenstände im Shop zurück. Sie konnten anhand von Bildern aus der Überwachungskamera ausgeforscht werden.

Bereits einmal gescheitert

Auf die gleiche Art und Weise wollten die beiden bereits am 24. Oktober 2018 gegen 19.00 Uhr bei einem anderen Tankstellen-Shop in Klagenfurt Bier und Spirituosen stehlen. Dabei wurden sie ebenfalls von einer Angestellten gesehen, welche die beiden zur Rede stellen wollte. Auch hier versuchten sie zu flüchten, wurden aber von einem Zeugen bis zum Eintreffen der Polizei an der Flucht gehindert. Das Diebesgut wurde bei ihnen sichergestellt und der Tankstellenangestellten wieder ausgehändigt.

Anhand der ausgewerteten Bilder der Überwachungskamera konnte ihnen auch der Diebstahl am 24. Oktober 2018, um 4.30 Uhr nachgewiesen werden

Die beiden Beschuldigten wurden angezeigt.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (11 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE