Zum Thema:

19.01.2019 - 09:26Rotjacken unterlagen auf eigenem Eis18.01.2019 - 18:13Sanierte NMS Kneippgasse eröffnet18.01.2019 - 16:46Eine Schule fürs Leben18.01.2019 - 15:49Kärnten hilft trauernden Hinterbliebenen
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © Fotolia 171981490

Datenraub:

Betrug: Mehrere Tausend Euro auf Auslands­konten überwiesen

Klagenfurt am Wörthersee – Bisher unbekannte Täter erlangten am 25. Oktober auf bisher ungeklärte Weise Zugriff zu den Online-Banking-Daten zweier Konten einer Klagenfurter Firma. Insgesamt überwiesen sie einen fünfstelligen Euro-Betrag auf verschiedene Konten im Ausland.

 Kurzmeldung | Änderung am 31.10.2018 - 17:47
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (12 Reaktionen)
Kommentare laden