Zum Thema:

21.02.2019 - 19:03Auf der Messe werdet ihr zum Sicherheits­experten!21.02.2019 - 16:59Unbekannter stahl 18 „Pickerln“ von Auto­haus20.02.2019 - 18:26Bohrhammer und Schweiß­gerät gestohlen20.02.2019 - 18:23Mechaniker stahl über Jahre 164 Begutachtungs­plaketten
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Mehrere Tausend Euro Schaden:

150 Schachteln Medikamente aus Apotheke gestohlen

Klagenfurt-Land – In der Nacht zum 1. November brachen unbekannte Täter in eine Apotheke in Klagenfurt-Land ein und stahlen mindestens 150 Schachteln rezeptpflichtige Medikamente, sowie mehrere hundert Euro Bargeld.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (75 Wörter)

Bisher unbekannte Täter gelangten in der Nacht zum 1. November durch Aufzwängen der Eingangstür in das Innere einer Apotheke im Bezirk Klagenfurt Land. Dort stahlen sie aus einem versperrten Schrank mindestens 150 Schachteln rezeptpflichtiger Medikamente.

Mehrere Tausend Euro Schaden

Außerdem wurde aus der Wechselgeldkassa ein Betrag in der Höhe von mehreren hundert Euro entwendet. Danach verließen die Täter die Apotheke durch ein Fenster. Der Gesamtschaden beträgt mehrere tausend Euro.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (39 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE