Zum Thema:

17.10.2019 - 21:26„Nur im Irrenhaus sind wir noch frei“17.10.2019 - 15:54EC Panaceo VSV: „Der KAC muss uns erst­mal be­siegen“16.10.2019 - 21:13Unglaublich: In vier Wochen startet der Villacher Advent16.10.2019 - 13:47Vermutlich Drogen: 28-Jähriger tot aufgefunden
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© pixabay

Auch ein Graffito wurde gesprüht

Unbekannter wirft Schul­fenster mit Pflaster­steinen ein

Villach – Zwischen dem 31. Oktober und dem 3. November schlug ein bislang unbekannter Täter zwei Fenster einer Schule in Villach mit Pflastersteinen ein. Ein weiteres Fenster wurde im Bereich des Fensterrahmens beschädigt. Zudem wurde - vermutlich durch den gleichen Täter - die Fassade der Schule mit einem Graffiti-Schriftzug beschädigt. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

 Kurzmeldung | Änderung am 03.11.2018 - 18.33 Uhr
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (12 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE