Zum Thema:

16.11.2018 - 10:51Eine Erfolgsgeschichte made in Villach16.11.2018 - 07:38Familie des Vermissten gibt nicht auf15.11.2018 - 19:51Villacher Alpen­straße: Endlich wieder maut­frei!15.11.2018 - 18:11Darum blo­ckiert das pol­nische Auto den Park­platz
Leute - Villach
© 5min.at

Auch die ersten Adventhütten werden schon aufgestellt

Der Eislaufplatz kommt!

Villach – Das wird die kleinen und großen Kufenflitzer ganz besonders freuen: Seit heute wird wieder der beliebte Eislaufplatz vor dem Rathaus aufgebaut. Ab dem 16. November geht es dann aufs Eis! Auch die ersten Adventhütten werden schon aufgestellt.

 1 Minuten Lesezeit (129 Wörter) | Änderung am 16.11.2018 - 08:11

Die Weihnachtszeit nähert sich mit großen Schritten. Ein untrügliches Zeichen dafür ist der Aufbau der Adventhütten und des Eislaufplatzes vor dem Rathaus. Seit heute arbeiten die fleißigen Helfer unter Hochdruck an der Fertigstellung. Zur Eröffnung am 16. November können wir dann wieder auf spiegelglattem Eis unsere Spuren ziehen. Jahr für Jahr drehen Groß und Klein ihre Runden unter dem Lichterbaldachin – und das schon im 17. Bestandsjahr.

Am 16. November wird der Villacher Advent eröffnet.

Weihnachtsbaum steht bereits

Seit Freitag steht bereits der Weihnachtsbaum. Rund sieben Tonnen schwer, 100 Jahre alt und nahezu 20 Meter hoch: so präsentiert sich das Prachtstück in der Innenstadt – wir berichteten.

Der Weihnachtsbaum steht seit Freitag. - © 5min.at

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (66 Reaktionen)
Kommentare laden