Zum Thema:

14.11.2018 - 12:16Augen auf!: Beschwerden über Beschwerde-App14.11.2018 - 12:13Überfall im März: Täter geschnappt14.11.2018 - 11:29Nächstes Jahr: Drei große Sa­nierungen im Kanal­netz14.11.2018 - 10:43Slowenischer Wirt­schafts­verband feiert Jubiläum
Wirtschaft - Klagenfurt
© pixabay

Jetzt mitmachen!

Deine Stimme für Klagenfurt!

Klagenfurt/Krumpendorf/Pörtschach – Gleich drei Bäckereien aus dem Raum Klagenfurt gehen ins Rennen um die "Beliebteste Bäckerei Kärntens". Falstaff kürt in einem Online-Voting den Sieger - mitmachen kann jeder. Die drei Lokalmatadoren sind keine Unbekannten.

 1 Minuten Lesezeit (178 Wörter) | Änderung am 06.11.2018 - 08:03

Für wen könnt ihr voten? Die Bäckerei Taumberger aus Klagenfurt, die Bäckerei Wienerroither aus Pörtschach am See und die Biobäckerei Nadrag aus Krumpendorf nehmen am Voting teil. Nichts Geringeres als der Titel um die „Beliebteste Bäckerei Kärntens“ steht auf dem Spiel. Alle drei Nominierten sind derweil keine Unbekannten im Falstaff-Voting – sie waren auch im vergangenen Jahr schon dabei. Für die Top 3 reichte es damals leider nicht. Neues Jahr, neues Glück? Ihr könnt das Ergebnis mit eurer Stimme beeinflussen!

Insgesamt gibt es zehn nominierte Bäckereien bei der Abstimmung pro Bundesland. Das Voting endet am 19. November 2018, 12 Uhr mittags. Alle 24 Stunden kann eine Stimme für jedes Bundesland abgegeben werden.

Hier geht’s zur Abstimmung.

Euer Lieblingsbäcker ist nicht dabei?

Das sagt Falstaff dazu:

Leider konnten aus logistischen Gründen nicht alle Bäckereien des Landes berücksichtigt werden. In der ersten Phase wurde die Falstaff-Community dazu aufgerufen, ihre Lieblings-Betriebe zu nominieren. Aus den Meistgenannten wurden die hier vorliegenden Bestenlisten für jedes Bundesland erstellt.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (84 Reaktionen)
Kommentare laden