Zum Thema:

19.11.2018 - 11:31Betrugsmasche: 84-Jährige zahlte mehrere zehntausend Euro19.11.2018 - 07:48Der erste Schnee ist da!18.11.2018 - 19:22Zwei Einbrüche und ein Diebstahl: Täter unbekannt18.11.2018 - 17:30Neuer KAC-Kabinentrakt feierlich eröffnet
Wirtschaft - Klagenfurt
© 5min.at

In Kärnten ist die italienische Modemarke bald nicht mehr vertreten

Letzte OVS-Filiale in Klagenfurt schließt

Klagenfurt – Das war's dann mit OVS in Klagenfurt. Wie heute bekannt wurde, schließt nach der OVS-Filiale im Südpark nun auch die erst vor wenigen Monaten eröffnete Filiale in der Völkermarkter Straße. Nach der Insolvenz der Modekette Vögele - zu der auch OVS gehört - wurden Filialschließungen angekündigt. Zu Beginn war von den Standorten Spittal an der Drau, St. Veit an der Glan und Wolfsberg die Rede. Das hat sich aber nun grundlegend geändert. Da am Samstag auch die Filiale im ATRIO Villach schloss, gibt es in Kärnten bald gar keine OVS-Filiale mehr.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (14 Wörter) | Änderung am 06.11.2018 - 12:21

Zum Abschluss gibt es 20 Prozent auf alles. - © 5min.at

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (90 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden