Zum Thema:

18.05.2018 - 21:59Klassik neu interpretiert
Leute - Villach
Die Ländergrenzen-übergreifende Gruppe Mischwerk (Kärnten + Steiermark + Wien) ist nur eine der sehenswerten Akteure während des TONsPUR Festivals 2018.
Die Ländergrenzen-übergreifende Gruppe Mischwerk (Kärnten + Steiermark + Wien) ist nur eine der sehenswerten Akteure während des TONsPUR Festivals 2018. © Mischwerk/KK

TONsPUR 2018:

Ein Musikfestival, das den Herbst vergoldet

Villach – Der Verein PROMUSICA CARINTHIA und der Warmbaderhof in Villach bringen auch diesen Herbst mit ihrer „TONsPUR 2018“ an- und aufregende Musik nach Villach. Vier Konzerte entführen die Zuhörer in unterschiedlichste Klangwelten. Und weil Selbermusizieren glücklich macht gibt’s dieses Jahr als Draufgabe einen Dudel- und Jodel- Workshop. Für Jedermann und Jedefrau. Vorkenntnisse nicht nötig.

 1 Minuten Lesezeit (203 Wörter) | Änderung am 12.11.2018 - 20:12

Vom 22. bis zum 25. November 2018 wird der Parksalon des Warmbaderhofes bereits zum dritten Mal in Folge zur Klangkulisse der besonderen Art. Es sind hochkarätige Musiker, die hier ihre grenz- und genreüberschreitenden musikalischen Eindrücke hinterlassen. Beheimatet zwischen Klassik und Jazz, zwischen Moderne und Tradition, zwischen freier Interpretation und Eigenkomposition. Von Newjazz über Folksmusik zu Singersoul und Klassikrock.

Das TONsPUR Festival wird 2018 bereits zum dritten Mal in Villach veranstaltet.

Das TONsPUR Festival wird 2018 bereits zum dritten Mal in Villach veranstaltet. - © Pomusica Carinthia/KK

Das Festivalprogramm

  • Donnerstag, 22. November 2018, 19:30 Uhr, Parksalon im Warmbaderhof
    Robert Unterköfler Quintett – ROTE WELT
  • Freitag, 23. November 2018, 19:30 Uhr, Parksalon im Warmbaderhof
    MELA – Viersaitig vielseitig
  • Samstag, 24. November 2018, 19:30 Uhr, Parksalon im Warmbaderhof
    Mischwerk – Mischen is possible
  • Sonntag, 25. November 2018, 19:30 Uhr, Parksalon im Warmbaderhof
    BartolomeyBittmann – Klassische Instrumente gar nicht verstaubt
  • Sonntag, 25. November 2018, 9.30–12.30 Uhr
    Du dödel die – Jodel- und Dudel- Workshop

Eintritt: Erwachsene: 24 Euro, Jugendliche (bis 25 Jahre): 17 Euro, freier Eintritt für Kinder bis 15 Jahre
Mit dem Kelag Joker: 5 Euro Ermäßigung auf eine Karte
Workshop: 50 Euro begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich.
Tickets erhältlich im Warmbaderhof und Augenweide – feinste optik in Villach und unter der Kartenhotline (SMS): 0699 11033367

Weitere Details zum Festivalprogramm auf: www.promusica-carinthia.org

KonzertbesucherInnen parken kostenlos auf den Thermenparkplätzen.

 

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (2 Reaktionen)
Kommentare laden