Zum Thema:

17.02.2019 - 15:5860.000 Follower: Carmen und Ingo, wer seid ihr?17.02.2019 - 09:22Einbruch in Villa: Rund 50.000 Euro Schaden16.02.2019 - 22:14Sie fragten Polizei: Könnt ihr uns bitte unser Kokain checken?16.02.2019 - 19:21Damit dir mehr Zeit für dein Leben bleibt
UPDATE | Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© KK

Diebe unterwegs

Fahrräder aus Keller­abteil und Stiegen­haus gestohlen

Villach – Bisher unbekannte Täter stahlen in der Zeit zwischen 7. und 10. November aus einem Kellerabteil eines Mehrparteienwohnhauses in Villach ein hochpreisiges Fahrrad zum Nachteil eines 44-jährigen Villachers und aus dem Vorraum eines Stiegenhauses eines weiteren Mehrparteienwohnhauses ein dort versperrt abgestelltes Mountainbike eines 46-jährigen Villachers im Wert von mehreren hundert Euro. Update: Am Montagabend berichtete die Polizei von einem weiteren Fahrraddiebstahl. Wie erst jetzt angezeigt wurde, stahlen bislang unbekannte Täter am 9. November vom Betriebsgelände eines Zweiradfachgeschäftes in Villach ein mit einem Spiralschloss an einen Carport gekettetes E-Mountainbike im Wert von mehreren tausend Euro.

 Kurzmeldung | Änderung am 12.11.2018 - 18.06 Uhr
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (1 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE