Zum Thema:

10.12.2018 - 13:04Benediktiner­schule: FPÖ stimmt gegen Verkauf10.12.2018 - 07:48Dritter KAC-Sieg gegen den Titel­verteidiger09.12.2018 - 20:01Fels umgekippt: Klagenfurter erlag Verletzungen08.12.2018 - 16:47Villacher übersah PKW in Klagenfurt
Leute - Klagenfurt
© Waldorf

Alle Jahre wieder:

Der Weihnachts­basar der Waldorfschule steht vor der Tür

Klagenfurt am Wörthersee – Am 2. Dezember, dem 1. Adventsonntag, ist es wieder so weit: Der Weihnachtsbasar der Waldorfschule Klagenfurt leitet mit dem Motto „Sternstunden“ den Advent ein.

 1 Minuten Lesezeit (153 Wörter)

Als eines der größten und stimmungsvollsten Ereignisse der Vorweihnachtszeit ist der traditionelle Weihnachtsbasar der Waldorfschule seit Jahrzehnten ein beliebter Fixtermin für die ganze Familie.

Lasst euch verzaubern

Besucher des Weihnachtsbasars können sich auf einen tollen Nachmittag freuen: Schönes und Nützliches zum Mitnehmen, der wärmende Duft von echtem Bienenwachs, Tannenzweigen und hausgemachten Keksen, Köstliches vom großen Buffet und beliebtes Kesselgulasch. Lasst euch von der einzigartigen Atmosphäre des traditionellen Waldorfbazars verzaubern!

Natürlich gibt es auch heuer wieder selbstgebundene Adventkränze, Feines fürs Nikolosackerl, den beliebten Buchflohmarkt, Kasperltheater, Kerzenziehen, und heiße Maroni. Für Interessierte wird es außerdem eine Führung durch den Neubau der Schule geben.

Weihnachtsbasar Waldorfschule

Wann: 2. Dezember 2018, 10 bis 17 Uhr

Feierliche Eröffnung: um 10 Uhr im Haupthaus

Wo: Waldorfschule Klagenfurt, Wilsonstraße 11, 9020 Klagenfurt

Hinweis: Die Wilsonstraße ist während des Bazars im gesamten Straßenverlauf gesperrt.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (3 Reaktionen)
Kommentare laden