Zum Thema:

19.02.2019 - 10:49Kurz und „Dr. Eisenfaust“ kommen nach Klagenfurt19.02.2019 - 09:51Unbekannter stiehlt Opel: 20.000 Euro Schaden18.02.2019 - 21:1017. Baby- und Kinderbörse18.02.2019 - 19:48Münzen, Geld und Uhren im Wert von 16.000 Euro gestohlen
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Mit seiner Pflugmaschine beschädigte der Landwirt die Gasleitung am Klagenfurter Südring.
Mit seiner Pflugmaschine beschädigte der Landwirt die Gasleitung am Klagenfurter Südring. © Berufsfeuerwehr Klagenfurt

Am Freitagmittag

Sirenenalarm: Pflug­maschine beschädigte Gasleitung

Klagenfurt – Sirenenalarm gegen 11.45 Uhr in Klagenfurt. Augenzeugen berichten von mindestens vier Feuerwehrfahrzeugen, die sich Richtung Einsatzort bewegten. Grund war ein Gasaustritt am Südring. Ersten Ein Landwirt beschädigte mit seiner Pflugmaschine eine städische Gasleitung. Die Berufsfeuerwehr und die FF St. Peter standen im Einsatz, die FF Haidach, die FF St. Martin und die Hauptwache hatten Bereitschaft. Auch Mitarbeiter des städtischen Gaswerkes waren vor Ort. Im Bereich der Kreuzung Völkermarkter Straße / Südring staute es sich.

 Kurzmeldung | Änderung am 17.11.2018 - 09.52 Uhr
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (36 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE