Zum Thema:

01.04.2019 - 07:26Klagenfurter aus Baumkrone geborgen30.03.2019 - 14:5021-Jähriger tötete die eigene Mutter10.03.2019 - 16:58Verunfallter Jugendlicher per Seil­bergung gerettet22.02.2019 - 14:03Klagenfurter stürzte samt PKW 100 Meter in die Tiefe
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Medizinischer Notfall

Feuerwehr rückt mit Drehleiter an

Ebenthal – Schwieriger Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Ebenthal am Samstagabend. Kurz vor 23 Uhr musste die Freiwillige Feuerwehr Viktring - Stein/Neudorf angefordert werden. Der Grund: Aufgrund der engen Platzverhältnisse war ein Abtransport eines Patienten über das Stiegenhaus nicht möglich. "So musste in weiterer Folge die Personenbergung über die Drehleiter mittels Krankentrage aus der Dachgeschosswohnung durchgeführt werden", berichtet die FF Viktring. Bei dem Einsatz handelte es sich um einen medizinischen Notfall.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (17 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE