Zum Thema:

24.11.2018 - 14:30Formstarke Rotjacken fordern Meister22.11.2018 - 16:53Erste Liga-Duell gegen Zagreb21.11.2018 - 09:10Matthew Neal kehrt zurück17.11.2018 - 14:57Das 323. Kärntner Derby steht bevor
Sport - Klagenfurt
© KK

Nach Sieg gegen Dornbirner EC:

Spitzenreiter!

Klagenfurt – Nach einem Offensivfeuerwerk im dritten Drittel besiegte der EC-KAC am Dienstagabend den Dornbirner EC mit 6:4 und setzte sich damit an die Tabellenspitze der Erste Bank Eishockey Liga.

 2 Minuten Lesezeit (319 Wörter) | Änderung am 28.11.2018 - 09:46

„Für uns Trainer war das heute keine einfach zu coachende Partie, denn wir haben nicht gut gespielt und waren in der Umsetzung unseres Systems insgesamt unzureichend genau. Aber großen Respekt an die Mannschaft, die einen Weg gefunden hat, dennoch zu gewinnen“, sagte KAC Head Coach Petri Matikainen nach dem Spiel. Letztlich sei man vom eigenen Powerplay und Nick Petersen gerettet worden. Matikainen: „Wir wissen, dass wir am Freitag viel besser spielen müssen, denn heute haben wir insgesamt nicht jenes Eishockey gezeigt, das wir uns vorstellen. Ich denke, das hatte eher mentale denn technische Gründe, umso wichtiger war es, dass wir diese Partie noch zu unseren Gunsten gedreht und am Ende einen angesichts seiner Entstehungsgeschichte großen Sieg eingefahren haben.“

Graz patzt

Mit seinem sechsten Sieg in Serie setzte sich der EC-KAC an die Tabellenspitze der Erste Bank Eishockey Liga, da sich der bisherige Leader, die Graz 99ers, bei Fehérvár AV19 geschlagen geben musste. Die Rotjacken beschließen die erste Hälfte der ersten Grunddurchgangsphase damit mit 46 Zählern aus 22 Partien. In dieser Woche stehen für die Klagenfurter noch zwei weitere Heimspiele am Programm: Am Freitag empfangen sie den CHL-Viertelfinalisten EC Salzburg, zwei Tage später kommt am Familientag des EC-KAC dann der HC Innsbruck in die Stadthalle.

30-Sekunden-Highlights

Im Überblick

Erste Bank Eishockey Liga, 23. Spieltag
EC-KAC – Dornbirner EC 6:4 (0:1, 1:1, 5:2)
Stadthalle Klagenfurt, 2.631 Zuschauer, Schiedsrichter Gruber (AUT), M.Nikolić (AUT)

Tore EC-KAC:
Nick Petersen (24:08/Thomas Koch, David Fischer/SH1)
Johannes Bischofberger (41:11/Martin Schumnig, Mitch Wahl)
Nick Petersen (48:24/Andrew Kozek, David Fischer/PP2)
Andrew Kozek (49:29/Nick Petersen, Thomas Koch/PP2)
Mitch Wahl (58:00/Robin Gartner, Adam Comrie/PP1)
Nick Petersen (59:13/EN)

Tore Dornbirner EC:
Brodie Dupont (09:58/Reid McNeill, Joel Broda)
Brendan O’Donnell (39:52/Jérôme Leduc, Scott Timmins/PP1)
Scott Timmins (42:09/Brendan O’Donnell, Brock Trotter/PP1)
Kevin Macierzynski (53:42/Brodie Reid, Michael Parks/PP1)

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (45 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden