Zum Thema:

15.12.2018 - 14:02Zweimal fest­genom­men: Be­trunkene ran­dalierte vor Früh­bar15.12.2018 - 10:11Walking in a Winter Wonderland14.12.2018 - 20:07Pensionistin bei Ausweich­manöver schwer gestürzt14.12.2018 - 14:57Nach Drogen­tod: Dealer­bande konnte fest­genommen werden
Leute - Villach & Klagenfurt
© KK

Ein Vergnügen für die ganze Familie:

Manege frei für Dimitris Weihnachts­circus

Klagenfurt/Velden – Bühne frei für Mäuse, Clowns und Akrobaten: Auch dieses Jahr macht Dimitris beliebter Weihnachtscircus wieder Halt in Klagenfurt und Velden - und das mit einem neuen, internationalen Weltstadtprogramm.

 1 Minuten Lesezeit (153 Wörter) | Änderung am 28.11.2018 - 20:36

Weihnachtsvergnügen für die ganze Familie

Leon Alberto führt mit roter Nase und viel Herz durch das weihnachtliche Programm und Abdul aus Casablanca zelebriert eine Handstanddarbietung der absoluten Superlative. Mr. Burth aus den USA verzaubert das Publikum mit seiner TV-bekannten Wurli Wurm-Show und das lustige Kamel Aladdin treibt seine Späße im Manegenrund. Jose Elbardo wirbelt Ringe durch die Arena und Alfredo zeigt eine waghalsige Kür auf der Rola-Rola. Hauptattraktion dieser stimmungsvollen Zirkusshow ist zweifelsohne der Starauftritt von Prima Ballerina Augustine Mausini – eine weiße Maus als Hochseilartistin.

Lachen, Staunen, Nervenkitzel – Dimitris Weihnachtscircus verzaubert seine Besucher mit einer einzigartigen Show und sorgt bei Groß und Klein für weihnachtliche Vorfreude.

Termin Klagenfurt

Wann: Sonntag, 16. Dezember

Uhrzeit: 11 Uhr / 14 Uhr / 16 Uhr

Wo: Konzerthaus Klagenfurt

Eintritt: Freiwillige Spende

Termin Velden

Wann: Samstag, 8. Dezember / Sonntag, 9. Dezember

Uhrzeit: jeweils 16 Uhr

Wo: Festsaal im Gemeindeamt

Eintritt: Freiwillige Spende

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (14 Reaktionen) Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (14 Reaktionen)
Kommentare laden