Zum Thema:

15.12.2018 - 15:57Mit dem Christkind um die Wette feiern im LOCO Sound Club!12.12.2018 - 19:31Weihnachten: „Gönn dir etwas Entspannung, Schatz!“04.12.2018 - 09:57Mit den Stadtwerken durch den Dezember30.11.2018 - 14:42Museums­jahrbuch: Ein Geschenk für Villacher
Leute - Villach
Villach-Gutscheine sind der Renner: Erhältlich sind Sie im Stadtmarketing-Büro am Hans-Gasser-Platz 5. Am Bild Villachs Stadtmarketing-Chef Gerhard Angerer und Ottilie Langer mit Villach-Gutscheinen.
Villach-Gutscheine sind der Renner: Erhältlich sind Sie im Stadtmarketing-Büro am Hans-Gasser-Platz 5. Am Bild Villachs Stadtmarketing-Chef Gerhard Angerer und Ottilie Langer mit Villach-Gutscheinen. © Stadtmarketing Villach

Villach-City-Gutscheine:

Das perfekte Geschenk für alle Villacher

Villach – Shopping in den zahlreichen Geschäften oder ein kulinarisches Erlebnis in der lebendigen Gastronomie der Villacher Altstadt – mit rund 130 Betrieben bietet der City-Gutschein eine unvergleichliche Auswahl. Das kann eben nur die Innenstadt mit ihren mehr als 400 Betrieben.

 1 Minuten Lesezeit (123 Wörter)

„Warum sich für ein Geschenk entscheiden, wenn man die Vielfalt der ganzen Stadt schenken kann? Mit den Villach-Gutscheinen verschenken Sie das, worüber sich jeder freut. Die Villacher City-Gutscheine sind das perfekte Weihnachtsgeschenk“, betont Stadtmarketing-Geschäftsführer Gerhard Angerer.

Ganz konkret wurden heuer allein seit Mitte November bereits über 20.000 Gutscheine verkauft. „Kaufkraft, die direkt wieder in die Betriebe der Altstadt fließt. Naturgemäß nimmt gerade jetzt in den Wochen vor Weihnachten die Nachfrage nach den Gutscheinen zu. Wir rechnen heuer noch mit starken Verkaufstagen“, so Angerer. „Schenken Sie Freude – mit Gutscheinen aus der City!“

Villacher City-Gutscheine:

Der Verkauf der Gutscheine erfolgt über das Stadtmarketing-Büro am Hans-Gasser-Platz 5 und weiteren ausgewählten Verkaufsstellen. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 8 bis 16.30 Uhr.

 

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (6 Reaktionen)
Kommentare laden