Zum Thema:

30.10.2018 - 18:38Verkehrskontrolle: Waffen und Gefahrengut sichergestellt05.08.2018 - 10:47Hinweistafeln für 50 gefährliche Kurven07.07.2018 - 12:21Jeder dritte Kärntner telefoniert hinter dem Steuer07.07.2016 - 15:21Aktion „Zebra“ in Velden
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min

Kennzeichen abgenommen

A11: 23 Mängel an Holztransporter

A11 – Am 5. Dezember 2018, gegen 9.20 Uhr, wurde ein slowenischer Holztransporter auf der A11 angehalten. Einer Technikstreife der Landesverkehrsabteilung Kärnten ist der schlechte Zustand des Fahrzeuges aufgefallen. Insgesamt konnten bei der Kontrolle des Transporters 23 schwerwiegende technische Mängel festgestellt werden. Unter anderem war beim Sattelanhänger keine Bremswirkung mehr feststellbar. Dadurch wurde die Verkehrssicherheit anderer Fahrzeuglenker stark gefährdet. Auf Grund von weiteren technischen- und Ausrüstungsmängel wurden die Kennzeichen des Holztransporters und des Anhängers wegen Gefahr im Verzug an Ort und Stelle abgenommen. Dem Lenker wurde die Weiterfahrt unverzüglich untersagt. Gegen den Lenker sowie den Besitzer des Fahrzeuges wurden 23 Verwaltungsdelikte zur Anzeige gebracht. Eine Sicherheitsleistung wurde ebenfalls eingehoben.

 Kurzmeldung | Änderung am 05.12.2018 - 20:17
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (8 Reaktionen)
Kommentare laden