Zum Thema:

19.08.2019 - 17:35Auf hei­mischem Eis: KAC gegen die Grizzlys Wolfs­burg19.08.2019 - 15:46Über 540 Unter­schriften gegen Sende­masten im Orts­gebiet19.08.2019 - 14:24Milliarden­inves­tition: Neues Kon­zept für Klagen­furter Flug­hafen19.08.2019 - 07:13Hubschrauberbergung: Paragleiterin abgestürzt
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Unfall mit Fahrerflucht

Alkolenker fährt in geparktes Auto

Klagenfurt – Am Donnerstag, 6. Dezember 2018, war ein 25-jähriger Klagenfurter um circa 0.45 Uhr mit seinem Auto stadteinwärts unterwegs. Er kollidierte mit einem geparkten aber unbesetzten Pkw, fuhr ohne stehenzubleiben weiter und beging Fahrerflucht. Zwei Personen, die unmittelbar hinter ihm fuhren, konnten den Unfall beobachten und die Polizei verständigen. Die Augenzeugen folgten dem Flüchtigen. Wenige Minuten später konnte der junge Mann von der eintreffenden Streife angehalten werden. Ein Alkotest verlief positiv und der Führerschein wurde ihm vorläufig entzogen.

 Kurzmeldung | Änderung am 06.12.2018 - 13.19 Uhr
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (12 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE