Zum Thema:

18.12.2018 - 15:51Das Christkind kommt: Stadtbrücke wird gesperrt18.12.2018 - 09:56Am Freitag heißt es wieder „Ich gelobe“18.12.2018 - 07:37„VEATNAM“ eröffnete in Villach17.12.2018 - 20:15Krumpendorfer in Venedig bestohlen: 4.200 Euro Schaden
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © BMI / Egon Weissheimer

Wertgegenstände & Dokumente entwendet

Reinigungskraft bestohlen

Villach – Am Mittwoch, 5. Dezember 2018, betrat eine noch unbekannte Person zwischen 17.00 - 18.00 Uhr durch die offene Seitentür eine Betreuungseinrichtung in Villach ein. Im Aufenthaltsraum wurde die dort abgestellte Handtasche der Reinigungskraft gestohlen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (50 Wörter)

In der Tasche der Dame befanden sich diverse Dokumente, Schlüssel, eine geringe Menge Bargeld, Bankkarten und ein Mobiltelefon. Durch die durchgeführte Handypeilung konnte das gestohlene Telefon in der Nähe der Einrichtung gefunden werden. Die Spurensicherung wurde durchgeführt, eine genaue Schadenshöhe ist aktuell noch nicht bekannt.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (23 Reaktionen)
Kommentare laden