Zum Thema:

18.12.2018 - 17:57Klagenfurter tot in Wohnung gefunden: 23. Drogentoter?18.12.2018 - 16:21Faustschlag nach rassistischer Beleidigung18.12.2018 - 16:00Klagenfurter fällt auf Betrüger rein: Dieser tätigte 79 Überweisungen18.12.2018 - 12:48Von „Dunklen Passagen“ bis zur Jugend­notschlafhilfe
Leute - Klagenfurt
Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler mit dem Team von SOMA, dem Fundamt und „Meisterstück“ bei der Brillenabgabe im Sozialmarkt.
Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler mit dem Team von SOMA, dem Fundamt und „Meisterstück“ bei der Brillenabgabe im Sozialmarkt. © Stadtpresse

Vom Fundamt:

SOMA: Brillen und Klei­dung für Be­dürftige

Klagenfurt – Bei SOMA fand Donnerstagvormittag, den 6. Dezember 2018, wieder die traditionelle Brillenaktion statt. Außerdem wurden in der Volksküche diverse Bekleidungsstücke abgegeben.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (63 Wörter)

Regelmäßig werden im Sozialmarkt in Klagenfurt Brillen an die SOMA-Kunden kostenlos abgegeben. Die Brillen stammen vom Fundamt. Es handelt sich um Brillen, welche von ihren Besitzern nie abgeholt wurden. Vor der Weitergabe im Sozialmarkt werden die Brillen vom Optiker „Meisterstück“ kontrolliert und notfalls repariert. Ebenfalls aus dem Fundamt stammen die Bekleidungsstücke, welche in der Volksküche zur Mitnahme aufgelegt wurden.

Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (1 Reaktionen)
Kommentare laden