Zum Thema:

12.12.2018 - 21:00Getränke­automat in Schule aufgebrochen11.12.2018 - 17:26Reiche Beute aus Container & Holzkabine11.12.2018 - 09:19Einbruch: Gold- und Silbermünzen gestohlen09.12.2018 - 10:24Einbrecher machten keine Beute
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Fahndung bislang erfolglos:

Einbrecher von Be­wohnerin über­rascht

Pischeldorf – Am Freitag, den 7. Dezember 2018, um 17.30 Uhr, versuchte ein derzeit unbekannter Täter in Pischeldorf, durch das Beschädigen des Schlosses einer Eingangstüre in ein Wohnhaus zu gelangen. Dabei dürfte er jedoch von der 22-jährigen Bewohnerin des Hauses, welche vom Einkaufen nach Hause kam, gestört worden sein. Die Frau konnte im Rückspiegel ihres Fahrzeuges noch eine dunkle Gestalt wahrnehmen, welche vom Grundstück flüchtete und alarmierte daraufhin die Polizei. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang erfolglos. An der Eingangstüre entstand Sachschaden in geringer Höhe.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (5 Reaktionen)
Kommentare laden