Zum Thema:

17.06.2019 - 08:00PKW-Lenkerin übersah 76-jährige Klagenfurterin17.06.2019 - 07:17Russe und Rumäne prügelten sich in Klagenfurt16.06.2019 - 15:34Mit gefälschten Kenn­zeichen in Richtung Slo­wenien unter­wegs13.06.2019 - 09:05Pferd vermutlich angeschossen
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Der Mopedlenker wird der Staatsanwaltschaft Klagenfurt und der Landespolizeidirektion Kärnten zur Anzeige gebracht.
SYMBOLFOTO Der Mopedlenker wird der Staatsanwaltschaft Klagenfurt und der Landespolizeidirektion Kärnten zur Anzeige gebracht. © Moped Rodeo

17-jähriger Mopedlenker:

Anzeige wegen gestohlenen Kennzeichen

Schiefling am See – Ein 17-jähriger Mopedlenker aus Schiefling am See wurde am heutigen Montag, dem 10. Dezember um 00.15 Uhr, wegen mehreren Verwaltungsübertretungen in Klagenfurt von Beamten der Polizei Annabichl einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass die am Moped angebrachte Kennzeichentafel gestohlen war und missbräuchlich verwendet wurde. Der Mopedlenker wird der Staatsanwaltschaft Klagenfurt, sowie der Landespolizeidirektion Kärnten zur Anzeige gebracht werden.

 Kurzmeldung
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (3 Reaktionen)
Kommentare laden
ANZEIGE