Zum Thema:

31.05.2019 - 07:09Geld­schulden: Iraner bewarf Afghane mit Aschen­becher23.01.2019 - 17:52Streit um laufenden Motor eskalierte20.11.2018 - 07:07Ex-Freundin mit Umbringen bedroht24.10.2018 - 14:39Wohnungs­streit: Villacherin und Stiefmutter ins Krankenhaus eingeliefert
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © KK

Schwere Nötigung

Festnahme: Mit dem Umbringen bedroht

Klagenfurt – Mit einem Küchenmesser nötigte am 10. Dezember 2018, gegen 22.15 Uhr, ein 49 Jahre alter rumänischer Staatsbürger seine 54- jährige Frau. Er wollte erzwingen, dass sie ihm ihre neue Wohnung zeigt. Dabei bedrohte er sie mit dem Umbringen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Klagenfurt wurde der Mann festgenommen. Gegen ihn wurde auch ein Betretungsverbot ausgesprochen.

 Kurzmeldung | Änderung am 11.12.2018 - 09.04 Uhr
Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema: Direkt zum Beitrag auf 5min-Klagenfurt (7 Reaktionen)
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE